Mittwoch, 29. Mai 2013

Eucharistischer Kongress in Köln


Ein großes Glaubensfest – Treffen Sie in Köln die Legionäre Christi und das Regnum Christi im „Zentrum der geistlichen Gemeinschaften“

Eine gottgeweihte Frau im Regnum Christi bei der täglichen AnbetungVom 5. bis 9. Juni 2013 findet in Köln der erste nationale Eucharistische Kongress statt. Das Glaubensfest soll „eine Begegnung mit Christus und untereinander“ ermöglichen und beitragen, „zu einer Vertiefung von Glaube und Wissen über das eucharistische Geheimnis“, so der gastgebende Kölner Erzbischof Joachim Kardinal Meisner.

Mit vielen Initiativen, Impulsen, gestalteten Anbetungen sind eine Reihe von Mitgliedern der Apostolatsgemeinschaft und Ordensleute auf dem Eucharistischen Kongress beteiligt.

An der Minoritenkirche im Zentrum Kölns, wenige Minuten vom Kölner Dom entfernt, gibt es das „Zentrum der geistlichen Gemeinschaften“, in dem es von Donnerstagvormittag bis Samstagabend Katechsen, Gottesdienste mit Bischöfen und Nachmittags gestaltete Gebetszeiten geben wird. Das Regnum Christi wird die Gebetszeit am Samstag von 14 bis 15 Uhr in der Minoritenkirche gestalten.

Ein Zelt für die Begegnung

26 verschiedene kirchliche Gemeinschaften und Bewegungen präsentieren sich direkt am Vorplatz der Minoritenkirche im „Zelt der Begegnung“. Ein gemeinsamer Stand von Regnum Christi und Legionären Christi stellt mit unterschiedlichen Personengruppen die Arbeit und das Aufgabenfeld der Apostolatsbewegung und der Ordensgemeinschaft vor. Jeweils eine gottgeweihte Frau, ein Ordensbruder und ein Laienmitglied der Gemeinschaft stehen für Gespräche zu Glaubens– und Lebensfragen und für den geistlichen Austausch bereit. Außerdem wird es am Stand eine spannende Verlosung geben.

Ort und Zeit: Donnerstag bis Samstag 12.30 bis 20 Uhr, An der Minoritenkirche, Kolpingplatz 5, 50667 Köln, Stand 02 (direkt links am Eingang des Zeltes).

Geistliche Impulse

Pater Joachim Richter LC gibt unter dem Motto: „Eucharistisch leben – wie geht das?“ praktische Anstöße für eine eucharistische Lebensweise. Ausgehend von einigen Gedanken aus päpstlichen Dokumenten über die Eucharistie werden - anhand des gelebten Beispiels verschiedener Heiliger - Impulse für das persönliche Leben mit Jesus Christus vorgestellt, die im Gespräch vertieft werden können.

Ort und Zeit: Freitag und Samstagnachmittag 14 bis 15 Uhr im Zentrum Spiritualität, Priesterseminar, Kardinal-Frings-Straße 12 50668 Köln.

Michaela Weimann, gottgeweihte Frau des Regnum Christi, bietet eine Einführung zur geistlichen Begleitung an: „Begleiten hin zur Eucharistie“ - eine Einführung zur geistlichen Begleitung.

Ort und Zeit: Freitag 1415.20 Uhr, Samstagnachmittag 18.45 bis 20 Uhr im Zentrum Spiritualität, Priesterseminar, Kardinal-Frings-Straße 12 50668 Köln. 

Angebote für Kinder

Frau Eleonore Dichgans, Leiterin des Apostolats Neu-Evangelisierung für Kinder (NET) bietet einen Workshop zum Thema  „Eucharistische Anbetung mit und für Kinder!“  Nach einer kurzen Einleitung für Erwachsene und Kinder von Pater Karl Maurer, LC über die Eucharistische Anbetung werden in einzelnen Workshops Angebote erarbeitet, wie man Kinder für die Anbetung begeistern kann. Ort und Zeit: Samstag 14 bis 17.00 Uhr, Familienzentrum, Ursulinenschule, Machabäerstraße 47, 50668 Köln.

Andrea Heck zeigt für Kinder: „Jesus und die Sendung mit der Maus”. Im Anschluss an einen Achminutenfilm wird es eine Katechese für Kinder im Alter zwischen 7 und 10 zum Anfassen geben.

Ort und Zeit: Samstag 14 bis 16.00 Uhr Familienzentrum, Ursulinenschule, Machabäerstraße 47, 50668 Köln.

Im Rahmen des Kongresses wird ein neues Kinderbuch von Jacques Galloy, illustriert von Anne Junker, über das Leben der Juliana von Lüttich vorgestellt. Bei der Buchpräsentation wird auch der Lütticher Bischof Aloys Jousten anwesend sein (Ort: Im „Zelt der Begegnung“).

Theologie des Leibes

Benedikt Weber und Linda Paas bieten einen Vortrag über die von Papst Johannes Paul II. entwickelte Theologie des Leibes an unter dem Titel: „Wild und schön - Durch unseren Körper Gott entdecken”.

Ort und Zeit:  Donnerstag 16.45 bis 18.45 Uhr, Zentrum der geistlichen Gemeinschaften an der Minoritenkirche, Kolpingplatz 5, 50667 Köln.


Eucharistischer Kongress in Köln

Eucharistischer Kongress in Köln

Eine gottgeweihte Frau im Regnum Christi bei der täglichen AnbetungVom 5. bis 9. Juni 2013 findet in Köln der erste nationale Eucharistische Kongress statt. Das Glaubensfest soll „eine Begegnung mit Christus und untereinander“ ermöglichen und beitragen, „zu einer Vertiefung von Glaube und Wissen über das eucharistische Geheimnis“, so der gastgebende Kölner Erzbischof Joachim Kardinal Meisner.

Mit vielen Initiativen, Impulsen, gestalteten Anbetungen sind eine Reihe von Mitgliedern der Apostolatsgemeinschaft und Ordensleute auf dem Eucharistischen Kongress beteiligt.

An der Minoritenkirche im Zentrum Kölns, wenige Minuten vom Kölner Dom entfernt, gibt es das „Zentrum der geistlichen Gemeinschaften“, in dem es von Donnerstagvormittag bis Samstagabend Katechsen, Gottesdienste mit Bischöfen und Nachmittags gestaltete Gebetszeiten geben wird. Das Regnum Christi wird die Gebetszeit am Samstag von 14 bis 15 Uhr in der Minoritenkirche gestalten.

Ein Zelt für die Begegnung

26 verschiedene kirchliche Gemeinschaften und Bewegungen präsentieren sich direkt am Vorplatz der Minoritenkirche im „Zelt der Begegnung“. Ein gemeinsamer Stand von Regnum Christi und Legionären Christi stellt mit unterschiedlichen Personengruppen die Arbeit und das Aufgabenfeld der Apostolatsbewegung und der Ordensgemeinschaft vor. Jeweils eine gottgeweihte Frau, ein Ordensbruder und ein Laienmitglied der Gemeinschaft stehen für Gespräche zu Glaubens– und Lebensfragen und für den geistlichen Austausch bereit. Außerdem wird es am Stand eine spannende Verlosung geben.

Ort und Zeit: Donnerstag bis Samstag 12.30 bis 20 Uhr, An der Minoritenkirche, Kolpingplatz 5, 50667 Köln, Stand 02 (direkt links am Eingang des Zeltes).

Geistliche Impulse

Pater Joachim Richter LC gibt unter dem Motto: „Eucharistisch leben – wie geht das?“ praktische Anstöße für eine eucharistische Lebensweise. Ausgehend von einigen Gedanken aus päpstlichen Dokumenten über die Eucharistie werden - anhand des gelebten Beispiels verschiedener Heiliger - Impulse für das persönliche Leben mit Jesus Christus vorgestellt, die im Gespräch vertieft werden können.

Ort und Zeit: Freitag und Samstagnachmittag 14 bis 15 Uhr im Zentrum Spiritualität, Priesterseminar, Kardinal-Frings-Straße 12 50668 Köln.

Michaela Weimann, gottgeweihte Frau des Regnum Christi, bietet eine Einführung zur geistlichen Begleitung an: „Begleiten hin zur Eucharistie“ - eine Einführung zur geistlichen Begleitung.

Ort und Zeit: Freitag 1415.20 Uhr, Samstagnachmittag 18.45 bis 20 Uhr im Zentrum Spiritualität, Priesterseminar, Kardinal-Frings-Straße 12 50668 Köln. 

Angebote für Kinder

Frau Eleonore Dichgans, Leiterin des Apostolats Neu-Evangelisierung für Kinder (NET) bietet einen Workshop zum Thema  „Eucharistische Anbetung mit und für Kinder!“  Nach einer kurzen Einleitung für Erwachsene und Kinder von Pater Karl Maurer, LC über die Eucharistische Anbetung werden in einzelnen Workshops Angebote erarbeitet, wie man Kinder für die Anbetung begeistern kann. Ort und Zeit: Samstag 14 bis 17.00 Uhr, Familienzentrum, Ursulinenschule, Machabäerstraße 47, 50668 Köln.

Andrea Heck zeigt für Kinder: „Jesus und die Sendung mit der Maus”. Im Anschluss an einen Achminutenfilm wird es eine Katechese für Kinder im Alter zwischen 7 und 10 zum Anfassen geben.

Ort und Zeit: Samstag 14 bis 16.00 Uhr Familienzentrum, Ursulinenschule, Machabäerstraße 47, 50668 Köln.

Im Rahmen des Kongresses wird ein neues Kinderbuch von Jacques Galloy, illustriert von Anne Junker, über das Leben der Juliana von Lüttich vorgestellt. Bei der Buchpräsentation wird auch der Lütticher Bischof Aloys Jousten anwesend sein (Ort: Im „Zelt der Begegnung“).

Theologie des Leibes

Benedikt Weber und Linda Paas bieten einen Vortrag über die von Papst Johannes Paul II. entwickelte Theologie des Leibes an unter dem Titel: „Wild und schön - Durch unseren Körper Gott entdecken”.

Ort und Zeit:  Donnerstag 16.45 bis 18.45 Uhr, Zentrum der geistlichen Gemeinschaften an der Minoritenkirche, Kolpingplatz 5, 50667 Köln.

 

Ein großes Glaubensfest – Treffen Sie in Köln die Legionäre Christi und das Regnum Christi im „Zentrum der geistlichen Gemeinschaften“

close
Mittwoch, 29. Mai 2013

Direktlink senden

http://www.regnumchristi.org/de/component/k2/item/1119-einladung-zum-eucharistischen-kongress/

Diesen Artikel empfehlen:



To listen to this song, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.