Dienstag, 28. Mai 2013

Treffen zwischen Papst Franziskus und dem Päpstlichen Delegaten für die Legionäre Christi und das Regnum Christi


Pressemitteilung - 28. Mai 2013

 

Betreff: Treffen zwischen Papst Franziskus und dem Päpstlichen Delegaten für die Legionäre Christi und das Regnum Christin


Kontakt:

Katholische Ordensgemeinschaft Legionäre Christi
Apostolatsbewegung Regnum Christi
Kieshecker Weg 240
40468 Düsseldorf

Richten Sie etwaige weitere Anfragen bitte an:

Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
Karl-Olaf Bergmann
Tel.: +49 (0) 211175404-22
Mobil: +49 (0) 17610232835
Fax: +49 (0) 211175404-20
Skype: kobergmann

E-Mail:
kobergmann@arcol.org
Internet: www.regnumchristi.org


 

Treffen zwischen Papst Franziskus und dem Päpstlichen Delegaten für die Legionäre Christi und das Regnum Christi

Papst Franziskus empfing am Montag 27. Mai in einer Privataudienz Kardinal Velasio De Paolis, Päpstlicher Delegat für die Ordensgemeinschaft der Legionäre Christi und die Apostolatsbewegung Regnum Christi. Das Treffen dauerte 45 Minuten. Kardinal De Paolis legte dem Heiligen Vater einen Bericht über die zurückgelegten Etappen des Erneuerungsprozesses der Kongregation und Apostolatsbewegung vor, besonders über das dritte Jahres seiner Tätigkeit als Delegat.

Beide sprachen auch über die zentrale Aufgabe, die Kardinal De Paolis dabei zukommt: Die Kongregation zu begleiten und die Ausarbeitung der neuen Ordensregel der Legionäre Christi voranzutreiben. Diese werden während des außerordentlichen Generalkapitels vorgelegt, das voraussichtlich Anfang 2014 stattfinden wird. Es wird auch zu den Aufgaben des Generalkapitels gehören, eine neue Ordensleitung zu wählen.

Kardinal De Paolis berichtete Papst Franziskus auch von seiner Erfahrung mit der Apostolatsbewegung Regnum Christi, die er als „eine kostbare Wirklichkeit” beschrieb, „die das Wirkungsfeld der Legionäre Christi bereichert und komplementiert.” Dabei nahm er besonders Bezug auf die gottgeweihten Frauen und Männer und die Laienmitglieder im Regnum Christi.

Schließlich informierte der Päpstliche Delegat den Papst darüber, dass für das Regnum Christi Statuten vorgesehen sind, die das Leben der Mitglieder und die Beziehung zu den Legionären Christi näher definieren. Diese Statuten werden beim Generalkapitel zur Vorlage gebracht und mit der Zustimmung der Versammlungen der Gottgeweihten und einer Generalversammlung des Regnum Christi verabschiedet.

Das Abschlussergebnis des in den letzten Jahren an der Hand des Päpstlichen Delegaten durchlaufenen Erneuerungsprozesses des Regnum Christi und der Legionäre Christi wird schließlich dem Heiligen Vater vorgelegt werden, dem es zukommt, darüber abschließend zu entscheiden.

* * *

Wir über uns

Am 30. April 2010 endete die von Papst Benedikt XVI. angeordnete „Apostolische Visitation”, nachdem schwere moralische Verfehlungen des 2008 verstorbenen Gründers bekannt geworden waren. Seither begleitet ein Päpstlicher Delegat die Revision der Konstitutionen und den Weg der Erneuerung der Legionäre Christi und des Regnum Christi.

Heute zählt die Ordensgemeinschaft der Legionäre Christi drei Bischöfe und 953 Priester, die in 22 Ländern der Welt tätig sind. Etwa 2.000 Ordensleute, Novizen und Aspiranten befinden sich in Ausbildung. Sie unterhält in 22 Ländern 109 Niederlassungen (Stand 31. Dezember 2012). Der Apostolatsbewegung Regnum Christi gehören weltweit etwa 70.000 Mitglieder an; darunter Jugendliche und Erwachsene, Diakone und Priester aus über 30 Ländern. Die Legionäre Christi widmen sich als missionarischer Orden vor allem der Verkündigung und der Ausbildung. Sie arbeiten vorwiegend in Schulen und Universitäten, in Mission und Entwicklungshilfe, im Bereich der Medien und in der Jugend– und Familienpastoral sowie in der Diözesanpriesterausbildung.

Weitere Informationen finden Sie vollständig hier auf unseren Internetseiten

Sie finden uns auch auf Facebook unter:
www.facebook.com/RegnumChristiundLegionaereChristi


Treffen zwischen Papst Franziskus und dem Päpstlichen Delegaten für die Legionäre Christi und das Regnum Christi

Treffen zwischen Papst Franziskus und dem Päpstlichen Delegaten für die Legionäre Christi und das Regnum Christi

 

Betreff: Treffen zwischen Papst Franziskus und dem Päpstlichen Delegaten für die Legionäre Christi und das Regnum Christin


Kontakt:

Katholische Ordensgemeinschaft Legionäre Christi
Apostolatsbewegung Regnum Christi
Kieshecker Weg 240
40468 Düsseldorf

Richten Sie etwaige weitere Anfragen bitte an:

Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
Karl-Olaf Bergmann
Tel.: +49 (0) 211175404-22
Mobil: +49 (0) 17610232835
Fax: +49 (0) 211175404-20
Skype: kobergmann

E-Mail:
kobergmann@arcol.org
Internet: www.regnumchristi.org


 

Treffen zwischen Papst Franziskus und dem Päpstlichen Delegaten für die Legionäre Christi und das Regnum Christi

Papst Franziskus empfing am Montag 27. Mai in einer Privataudienz Kardinal Velasio De Paolis, Päpstlicher Delegat für die Ordensgemeinschaft der Legionäre Christi und die Apostolatsbewegung Regnum Christi. Das Treffen dauerte 45 Minuten. Kardinal De Paolis legte dem Heiligen Vater einen Bericht über die zurückgelegten Etappen des Erneuerungsprozesses der Kongregation und Apostolatsbewegung vor, besonders über das dritte Jahres seiner Tätigkeit als Delegat.

Beide sprachen auch über die zentrale Aufgabe, die Kardinal De Paolis dabei zukommt: Die Kongregation zu begleiten und die Ausarbeitung der neuen Ordensregel der Legionäre Christi voranzutreiben. Diese werden während des außerordentlichen Generalkapitels vorgelegt, das voraussichtlich Anfang 2014 stattfinden wird. Es wird auch zu den Aufgaben des Generalkapitels gehören, eine neue Ordensleitung zu wählen.

Kardinal De Paolis berichtete Papst Franziskus auch von seiner Erfahrung mit der Apostolatsbewegung Regnum Christi, die er als „eine kostbare Wirklichkeit” beschrieb, „die das Wirkungsfeld der Legionäre Christi bereichert und komplementiert.” Dabei nahm er besonders Bezug auf die gottgeweihten Frauen und Männer und die Laienmitglieder im Regnum Christi.

Schließlich informierte der Päpstliche Delegat den Papst darüber, dass für das Regnum Christi Statuten vorgesehen sind, die das Leben der Mitglieder und die Beziehung zu den Legionären Christi näher definieren. Diese Statuten werden beim Generalkapitel zur Vorlage gebracht und mit der Zustimmung der Versammlungen der Gottgeweihten und einer Generalversammlung des Regnum Christi verabschiedet.

Das Abschlussergebnis des in den letzten Jahren an der Hand des Päpstlichen Delegaten durchlaufenen Erneuerungsprozesses des Regnum Christi und der Legionäre Christi wird schließlich dem Heiligen Vater vorgelegt werden, dem es zukommt, darüber abschließend zu entscheiden.

* * *

Wir über uns

Am 30. April 2010 endete die von Papst Benedikt XVI. angeordnete „Apostolische Visitation”, nachdem schwere moralische Verfehlungen des 2008 verstorbenen Gründers bekannt geworden waren. Seither begleitet ein Päpstlicher Delegat die Revision der Konstitutionen und den Weg der Erneuerung der Legionäre Christi und des Regnum Christi.

Heute zählt die Ordensgemeinschaft der Legionäre Christi drei Bischöfe und 953 Priester, die in 22 Ländern der Welt tätig sind. Etwa 2.000 Ordensleute, Novizen und Aspiranten befinden sich in Ausbildung. Sie unterhält in 22 Ländern 109 Niederlassungen (Stand 31. Dezember 2012). Der Apostolatsbewegung Regnum Christi gehören weltweit etwa 70.000 Mitglieder an; darunter Jugendliche und Erwachsene, Diakone und Priester aus über 30 Ländern. Die Legionäre Christi widmen sich als missionarischer Orden vor allem der Verkündigung und der Ausbildung. Sie arbeiten vorwiegend in Schulen und Universitäten, in Mission und Entwicklungshilfe, im Bereich der Medien und in der Jugend– und Familienpastoral sowie in der Diözesanpriesterausbildung.

Weitere Informationen finden Sie vollständig hier auf unseren Internetseiten

Sie finden uns auch auf Facebook unter:
www.facebook.com/RegnumChristiundLegionaereChristi

 

Pressemitteilung - 28. Mai 2013

close
Dienstag, 27. Mai 2013

Direktlink senden

http://www.regnumchristi.org/de/component/k2/item/1148-treffen-zwischen-papst-franziskus-und-dem-paepstlichen-delegaten-fuer-die-legionaere-christi-und-das-regnum-christi/

Diesen Artikel empfehlen:



To listen to this song, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.