Samstag, 28. Juli 2012

Neue Verantwortliche bei den gottgeweihten Frauen


Ernennung der neuen Territorialverantwortlichen und Beraterinnen bei den gottgeweihten Frauen des Regnum Christi   

Am 24. Juli 2012 hat die Generalverantwortliche der gottgeweihten Frauen des Regnum Christi dem päpstlichen Delegaten für die Legionäre Christi und das Regnum Christi die Ergebnisse der jüngsten Befragung der Mitglieder die apostolisch im Territorium West– und Mitteleuropa tätig sind, vorgelegt. Gegenstand der Befragung war die Ernennung einer neuen Territorialverantwortlichen und ihrer Beraterinnen, nachdem die Vorgängerin Gloria Rodríguez am 15. Mai diesen Jahres zur Generalverantwortlichen des weiblichen Zweigs der gottgeweihten Frauen des Regnum Christi ernannt wurde.

Nach vorheriger Befragung und Einwilligung approbierte am 25. Juli, dem Fest des heiligen Apostels Jakobus, Kardinal De Paolis die Ernennung von Viviana Limón Olavarrieta als neue Territorialverantwortliche für West– und Mitteleuropa, Luly Clariond Domene als ihre erste Beraterin und Kinga Vadász als zweite Beraterin, für die nächsten drei Jahre. Sie werden ihre neue Aufgabe am 1. August dieses Jahres antreten.

Es folgt ein kurzer biografischer Abriss der neuernannten Territorialleitung:

Viviana Limón OlavarrietaViviana Limón Olavarrieta wurde am 18. August 1978 in Mexiko-City geboren. Sie war Mitglied des ECYD und des Regnum Christi und leistete im Schuljahr 2001/2002 ein freiwilliges soziales Jahr als Coworkerin in Spanien. Von 1991 - 1992 besuchte sie die Overbrook Academy in Rhode Island in den USA. Sie absolvierte einen Diplomstudiengang in Kommunikationswissenschaften an der Universität Anáhuac del Norte (Mexiko). Am 22. August 2002 weihte sie ihr Leben Gott im Regnum Christi, und erneuerte ihre Versprechen feierlich am 22. August 2004. Sie absolvierte ihre Ausbildung innerhalb des Regnum Christi in Madrid. Danach wirkte sie als Vizerektorin des Mädcheninternats Le Châtelard und als Sektionsdirektorin in Montreux in der Schweiz. Während dieser Zeit half sie auch in der Jugendarbeit in verschiedenen Pfarreien in Lausanne, Morges (im Kanton Waadt) und in Genf, u.a. auch durch Gründungen von Jugendklubs des ECYD, NET-Gruppen und Elternkreisen.

Seit 2007 wirkte Viviana Limón Olavarrieta als Verantwortliche der Niederlassung der Gottgeweihten in Paris und als dortige Sektionsdirektorin des Regnum Christi. Während dieser Zeit pflegte sie eine enge Zusammenarbeit mit der Erzdiözese Paris und der Diözese Nanterre, um das geistliche und apostolische Charisma des Regnum Christi in den von der Diözese geleiteten schulischen Einrichtungen anzubieten. Außerdem half sie die katechetischen und pastoralen Angebote der Jugendarbeit der Ausbildungseinrichtungen zu strukturieren und auszuarbeiten. Durch ihre Arbeit wurden auch die Legionäre Christi als Schulseelsorger in den schulischen Einrichtungen aktiv. Von 2007 - 2010 war sie zeitweise in Brüssel in Belgien mit Apostolaten wie Pure Fashion und Elternkreisen vertreten.

Luly Clariond DomeneLuly Clariond Domene wurde am 26. Juni 1978 in Monterrey in Mexiko geboren. Sie besuchte die vom Regnum Christi geleitete Schule CECVAC in ihrer Heimatstadt, und war Mitglied des ECYD und des Regnum Christi. Am 15. August 1995 legte sie die Weihe im Regnum Christi ab, worauf am 8. September 1997 die feierlichen Versprechen folgten. Sie absolvierte ihre Ausbildung in Rom, Madrid und Mexiko-City, wo sie ein Diplom in Erziehungswissenschaften in der Universität Anáhuac del Sur erwarb. Außerdem erlangte sie einen Mastertitel in Religionswissenschaften im päpstlichen Athenäum Regina Apostolorum (Rom, Italien). Sechs Jahre lang arbeitete sie im Generalsekretariat des Regnum Christi. Von 2001 - 2005 war sie Zuständige für das ECYD und Sektionsdirektorin des Regnum Christi in Rom. Danach widmete sie sich verschiedenen Apostolaten zur Stärkung der Familie in Spanien, Italien und Belgien. Während des Schuljahres 2009/2010 fungierte sie als Vizerektorin der Mädchenakademie Le Châtelard. Seit 2010 ist sie die Direktorin der Woodlands Academy in Dublin (Irland).

Kinga VadázsKinga Vadász wurde in Győr in Ungarn am 21. Juni 1976 geboren. Sie studierte Jura an der Universität von Budapest. 1995 wurde sie Mitglied des ersten Teams des Regnum Christi in Ungarn. Nach einem freiwilligen sozialen Jahr als Coworkerin in Mexiko-City weihte sie am 20. August 1998 Gott ihr Leben und legte am 26. August 2002 die feierlichen Versprechen ab. Zur Ausbildung war sie in Madrid. Seit nunmehr zwölf Jahren ist sie apostolisch in Budapest tätig, betreut Mitglieder des ECYD, des Regnum Christi und hilft in der Seelsorge in der Schule Szent Benedek mit. Im Moment fungiert sie auch als Verantwortliche des Zentrums der Gottgeweihten in Budapest.

Wir bitten Sie herzlich Viviana und ihre Beraterinnen im Gebet zu begleiten, damit sie die ihnen anvertraute Aufgabe in Treue und zur Ehre Gottes und zum Wohl der Menschen ausüben mögen.


Neue Verantwortliche bei den gottgeweihten Frauen

Neue Verantwortliche bei den gottgeweihten Frauen

Am 24. Juli 2012 hat die Generalverantwortliche der gottgeweihten Frauen des Regnum Christi dem päpstlichen Delegaten für die Legionäre Christi und das Regnum Christi die Ergebnisse der jüngsten Befragung der Mitglieder die apostolisch im Territorium West– und Mitteleuropa tätig sind, vorgelegt. Gegenstand der Befragung war die Ernennung einer neuen Territorialverantwortlichen und ihrer Beraterinnen, nachdem die Vorgängerin Gloria Rodríguez am 15. Mai diesen Jahres zur Generalverantwortlichen des weiblichen Zweigs der gottgeweihten Frauen des Regnum Christi ernannt wurde.

Nach vorheriger Befragung und Einwilligung approbierte am 25. Juli, dem Fest des heiligen Apostels Jakobus, Kardinal De Paolis die Ernennung von Viviana Limón Olavarrieta als neue Territorialverantwortliche für West– und Mitteleuropa, Luly Clariond Domene als ihre erste Beraterin und Kinga Vadász als zweite Beraterin, für die nächsten drei Jahre. Sie werden ihre neue Aufgabe am 1. August dieses Jahres antreten.

Es folgt ein kurzer biografischer Abriss der neuernannten Territorialleitung:

Viviana Limón OlavarrietaViviana Limón Olavarrieta wurde am 18. August 1978 in Mexiko-City geboren. Sie war Mitglied des ECYD und des Regnum Christi und leistete im Schuljahr 2001/2002 ein freiwilliges soziales Jahr als Coworkerin in Spanien. Von 1991 - 1992 besuchte sie die Overbrook Academy in Rhode Island in den USA. Sie absolvierte einen Diplomstudiengang in Kommunikationswissenschaften an der Universität Anáhuac del Norte (Mexiko). Am 22. August 2002 weihte sie ihr Leben Gott im Regnum Christi, und erneuerte ihre Versprechen feierlich am 22. August 2004. Sie absolvierte ihre Ausbildung innerhalb des Regnum Christi in Madrid. Danach wirkte sie als Vizerektorin des Mädcheninternats Le Châtelard und als Sektionsdirektorin in Montreux in der Schweiz. Während dieser Zeit half sie auch in der Jugendarbeit in verschiedenen Pfarreien in Lausanne, Morges (im Kanton Waadt) und in Genf, u.a. auch durch Gründungen von Jugendklubs des ECYD, NET-Gruppen und Elternkreisen.

Seit 2007 wirkte Viviana Limón Olavarrieta als Verantwortliche der Niederlassung der Gottgeweihten in Paris und als dortige Sektionsdirektorin des Regnum Christi. Während dieser Zeit pflegte sie eine enge Zusammenarbeit mit der Erzdiözese Paris und der Diözese Nanterre, um das geistliche und apostolische Charisma des Regnum Christi in den von der Diözese geleiteten schulischen Einrichtungen anzubieten. Außerdem half sie die katechetischen und pastoralen Angebote der Jugendarbeit der Ausbildungseinrichtungen zu strukturieren und auszuarbeiten. Durch ihre Arbeit wurden auch die Legionäre Christi als Schulseelsorger in den schulischen Einrichtungen aktiv. Von 2007 - 2010 war sie zeitweise in Brüssel in Belgien mit Apostolaten wie Pure Fashion und Elternkreisen vertreten.

Luly Clariond DomeneLuly Clariond Domene wurde am 26. Juni 1978 in Monterrey in Mexiko geboren. Sie besuchte die vom Regnum Christi geleitete Schule CECVAC in ihrer Heimatstadt, und war Mitglied des ECYD und des Regnum Christi. Am 15. August 1995 legte sie die Weihe im Regnum Christi ab, worauf am 8. September 1997 die feierlichen Versprechen folgten. Sie absolvierte ihre Ausbildung in Rom, Madrid und Mexiko-City, wo sie ein Diplom in Erziehungswissenschaften in der Universität Anáhuac del Sur erwarb. Außerdem erlangte sie einen Mastertitel in Religionswissenschaften im päpstlichen Athenäum Regina Apostolorum (Rom, Italien). Sechs Jahre lang arbeitete sie im Generalsekretariat des Regnum Christi. Von 2001 - 2005 war sie Zuständige für das ECYD und Sektionsdirektorin des Regnum Christi in Rom. Danach widmete sie sich verschiedenen Apostolaten zur Stärkung der Familie in Spanien, Italien und Belgien. Während des Schuljahres 2009/2010 fungierte sie als Vizerektorin der Mädchenakademie Le Châtelard. Seit 2010 ist sie die Direktorin der Woodlands Academy in Dublin (Irland).

Kinga VadázsKinga Vadász wurde in Győr in Ungarn am 21. Juni 1976 geboren. Sie studierte Jura an der Universität von Budapest. 1995 wurde sie Mitglied des ersten Teams des Regnum Christi in Ungarn. Nach einem freiwilligen sozialen Jahr als Coworkerin in Mexiko-City weihte sie am 20. August 1998 Gott ihr Leben und legte am 26. August 2002 die feierlichen Versprechen ab. Zur Ausbildung war sie in Madrid. Seit nunmehr zwölf Jahren ist sie apostolisch in Budapest tätig, betreut Mitglieder des ECYD, des Regnum Christi und hilft in der Seelsorge in der Schule Szent Benedek mit. Im Moment fungiert sie auch als Verantwortliche des Zentrums der Gottgeweihten in Budapest.

Wir bitten Sie herzlich Viviana und ihre Beraterinnen im Gebet zu begleiten, damit sie die ihnen anvertraute Aufgabe in Treue und zur Ehre Gottes und zum Wohl der Menschen ausüben mögen.

 

Ernennung der neuen Territorialverantwortlichen und Beraterinnen bei den gottgeweihten Frauen des Regnum Christi   

close
Samstag, 28. Juli 2012

Direktlink senden

http://www.regnumchristi.org/de/component/k2/item/392-neue-verantwortliche-bei-den-gottgeweihten-frauen/

Diesen Artikel empfehlen:



To listen to this song, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.