Fehler
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 59
Montag, 21. Dezember 2009

Benedikt XVI. begrüßt Legionäre Christi und Regnum Christi


Während der Generalaudienz am 16. Dezember 2009 richtete der Heilige Vater Grußworte an Mitglieder der Ordensgemeinschaft und Apostolatsbewegung

28330VideoPapst Benedikt XVI. hat am Mittwoch, dem 16. Dezember 2009, während der Generalaudienz, neben vielen anderen anwesenden Gästen und Gruppen, auch die Ordensgemeinschaft der „Legionäre Christi“ und Mitglieder der Apostolatsbewegung „Regnum Christi“ sowie insbesondere die 59 Neupriester begrüßt. In der mit 9.000 Gästen vollbesetzten „Audienzhalle Paul VI.“ richtete er seine Worte dabei zunächst an die Pilger aus Spanien und den verschiedenen Ländern Lateinamerikas. Dann fügte er hinzu: „Besonders begrüße ich die neugeweihten Priester der Kongregation der Legionäre Christi, ihre Familienangehörigen, ihre Freunde sowie die Mitglieder des Regnum Christi. Die Neupriester möchte ich vor dem Hintergrund des Priesterjahres daran erinnern, von Johannes Maria Vianney die Liebe zu Christus und den großherzigen Dienst an der Kirche zu lernen. Eure Hingabe sei stets total, erfüllt und freudig. Und vergesst nie, die besondere Liebe Gottes für Eure Leben.“

In der Katechese während der Audienz fand Papst Benedikt XVI. deutliche Worte gegen die Legalisierung von Abtreibung und Sterbehilfe in manchen Staaten. Solche Gesetze widersprächen dem „Wesen des Menschen“. Er wandte sich außerdem gegen Rechtsvorschriften, die die Sonderstellung der Ehe relativierten.

Die deutschsprachigen Pilger begrüßte der Papst mit folgenden Worten: „Einen adventlichen Gruß richte ich an die deutschsprachigen Pilger sowie an die vielen Menschen, die über Radio und Fernsehen mit uns verbunden sind. In den wichtigen Fragen des öffentlichen und auch des persönlichen Lebens dürfen wir nicht vergessen, dass sie nicht bloß auf menschlichen Entscheidungen gründen, sondern auf einem Plan Gottes, der uns vorausgeht und eine Pflicht darstellt, die anzunehmen allein das Wohl aller und des Einzelnen garantieren kann. Euch allen wünsche ich eine gnadenvolle Vorbereitung auf das Weihnachtsfest.“

Das Video zur Begrüßung und weitere Videos der Kongregation und Apostolatsbewegung finden Sie im Internet auch auf dem YouTube-Channel „Legionaries of Christ“ (www.youtube.com/user/legionariesofchrist).  


Benedikt XVI. begrüßt Legionäre Christi und Regnum Christi

Benedikt XVI. begrüßt Legionäre Christi und Regnum Christi

28330VideoPapst Benedikt XVI. hat am Mittwoch, dem 16. Dezember 2009, während der Generalaudienz, neben vielen anderen anwesenden Gästen und Gruppen, auch die Ordensgemeinschaft der „Legionäre Christi“ und Mitglieder der Apostolatsbewegung „Regnum Christi“ sowie insbesondere die 59 Neupriester begrüßt. In der mit 9.000 Gästen vollbesetzten „Audienzhalle Paul VI.“ richtete er seine Worte dabei zunächst an die Pilger aus Spanien und den verschiedenen Ländern Lateinamerikas. Dann fügte er hinzu: „Besonders begrüße ich die neugeweihten Priester der Kongregation der Legionäre Christi, ihre Familienangehörigen, ihre Freunde sowie die Mitglieder des Regnum Christi. Die Neupriester möchte ich vor dem Hintergrund des Priesterjahres daran erinnern, von Johannes Maria Vianney die Liebe zu Christus und den großherzigen Dienst an der Kirche zu lernen. Eure Hingabe sei stets total, erfüllt und freudig. Und vergesst nie, die besondere Liebe Gottes für Eure Leben.“

In der Katechese während der Audienz fand Papst Benedikt XVI. deutliche Worte gegen die Legalisierung von Abtreibung und Sterbehilfe in manchen Staaten. Solche Gesetze widersprächen dem „Wesen des Menschen“. Er wandte sich außerdem gegen Rechtsvorschriften, die die Sonderstellung der Ehe relativierten.

Die deutschsprachigen Pilger begrüßte der Papst mit folgenden Worten: „Einen adventlichen Gruß richte ich an die deutschsprachigen Pilger sowie an die vielen Menschen, die über Radio und Fernsehen mit uns verbunden sind. In den wichtigen Fragen des öffentlichen und auch des persönlichen Lebens dürfen wir nicht vergessen, dass sie nicht bloß auf menschlichen Entscheidungen gründen, sondern auf einem Plan Gottes, der uns vorausgeht und eine Pflicht darstellt, die anzunehmen allein das Wohl aller und des Einzelnen garantieren kann. Euch allen wünsche ich eine gnadenvolle Vorbereitung auf das Weihnachtsfest.“

Das Video zur Begrüßung und weitere Videos der Kongregation und Apostolatsbewegung finden Sie im Internet auch auf dem YouTube-Channel „Legionaries of Christ“ (www.youtube.com/user/legionariesofchrist).  

 

Während der Generalaudienz am 16. Dezember 2009 richtete der Heilige Vater Grußworte an Mitglieder der Ordensgemeinschaft und Apostolatsbewegung

close
Montag, 21. Dezember 2009

Direktlink senden

http://www.regnumchristi.org/de/component/k2/item/87/

Diesen Artikel empfehlen:



To listen to this song, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.