Montag, 2. März 2015

Legionäre Christi


Die Legionäre Christi sind eine 1941 gegründete katholische Ordensgemeinschaft päpstlichen Rechts.

Ihre Mission ist es, das Reich Christi in der Gesellschaft entsprechend den Anforderungen von Gerechtigkeit und christlicher Nächstenliebe und in Zusammenarbeit mit den Pfarrern und Bischöfen der jeweiligen Diözesen zu verbreiten.

Die Gemeinschaft zählt aktuell 944 Priester, die in 22 Ländern der Welt tätig sind. In Ausbildung befinden sich 781 Novizen und Ordensleute sowie 734 Aspiranten. Vier Mitglieder der Ordensgemeinschaft sind Bischöfe. Zu den 944 Priestern gehören auch die 35 Neupriester, die am 13. Dezember 2014 geweiht wurden. Im Jahr 2014 verstarben sieben Ordensmänner der Gemeinschaft. Das Durchschnittsalter der Ordenspriester liegt bei 46 Jahren. Das Durchschnittsalter aller Ordensmitglieder beträgt 36 Jahre.

Die Priester, Ordensleute und Novizen der Legionäre Christi kommen aus 40 verschiedenen Ländern: 690 Mexiko, 282 USA, 187 Spanien, 109 Brasilien, 102 Kolumbien, 54 Venezuela, 50 Irland, 46 Italien, 42 Deutschland, 32 Chile, 28 Kanada, 27 Frankreich und weitere (jeweils weniger als 25) aus Argentinien, Australien, Österreich, Belgien, Bolivien, Südkorea, Costa Rica, Ecuador, El Salvador, Slowakei, Philippinen, Guatemala, Niederlande, Ungarn, Nicaragua, Neuseeland, Panama, Peru, Polen, Puerto Rico, Großbritannien, Tschechische Republik, Rumänien, Singapur, Südafrika, Schweiz und Vietnam.

Die Legionäre Christi widmen sich als missionarischer Orden vor allem der Verkündigung und der Ausbildung. Sie arbeiten vorwiegend in Schulen und Universitäten, in Mission und Entwicklungshilfe, im Bereich der Medien und in der Jugend– und Familienpastoral sowie in der Diözesanpriesterausbildung.

In folgenden deutschen und österreichischen Diözesen gibt es Angebote der Legionäre Christi: Berlin, Münster, Paderborn, Aachen, Köln, Trier, Limburg, Würzburg, Speyer, Bamberg, Regensburg, Freiburg, Augsburg, München, Passau, Salzburg, Linz, St. Pölten und Wien.

(Stand 2. März 2015)


Legionäre Christi

Legionäre Christi

Ihre Mission ist es, das Reich Christi in der Gesellschaft entsprechend den Anforderungen von Gerechtigkeit und christlicher Nächstenliebe und in Zusammenarbeit mit den Pfarrern und Bischöfen der jeweiligen Diözesen zu verbreiten.

Die Gemeinschaft zählt aktuell 944 Priester, die in 22 Ländern der Welt tätig sind. In Ausbildung befinden sich 781 Novizen und Ordensleute sowie 734 Aspiranten. Vier Mitglieder der Ordensgemeinschaft sind Bischöfe. Zu den 944 Priestern gehören auch die 35 Neupriester, die am 13. Dezember 2014 geweiht wurden. Im Jahr 2014 verstarben sieben Ordensmänner der Gemeinschaft. Das Durchschnittsalter der Ordenspriester liegt bei 46 Jahren. Das Durchschnittsalter aller Ordensmitglieder beträgt 36 Jahre.

Die Priester, Ordensleute und Novizen der Legionäre Christi kommen aus 40 verschiedenen Ländern: 690 Mexiko, 282 USA, 187 Spanien, 109 Brasilien, 102 Kolumbien, 54 Venezuela, 50 Irland, 46 Italien, 42 Deutschland, 32 Chile, 28 Kanada, 27 Frankreich und weitere (jeweils weniger als 25) aus Argentinien, Australien, Österreich, Belgien, Bolivien, Südkorea, Costa Rica, Ecuador, El Salvador, Slowakei, Philippinen, Guatemala, Niederlande, Ungarn, Nicaragua, Neuseeland, Panama, Peru, Polen, Puerto Rico, Großbritannien, Tschechische Republik, Rumänien, Singapur, Südafrika, Schweiz und Vietnam.

Die Legionäre Christi widmen sich als missionarischer Orden vor allem der Verkündigung und der Ausbildung. Sie arbeiten vorwiegend in Schulen und Universitäten, in Mission und Entwicklungshilfe, im Bereich der Medien und in der Jugend– und Familienpastoral sowie in der Diözesanpriesterausbildung.

In folgenden deutschen und österreichischen Diözesen gibt es Angebote der Legionäre Christi: Berlin, Münster, Paderborn, Aachen, Köln, Trier, Limburg, Würzburg, Speyer, Bamberg, Regensburg, Freiburg, Augsburg, München, Passau, Salzburg, Linz, St. Pölten und Wien.

(Stand 2. März 2015)

 

Die Legionäre Christi sind eine 1941 gegründete katholische Ordensgemeinschaft päpstlichen Rechts.

close
Montag, 1. März 2015


Direktlink senden

http://www.regnumchristi.org/de/orden-und-gottgeweihte/legionaere-christi/

Diesen Artikel empfehlen:



To listen to this song, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.