Donnerstag, 24. Mai 2007

Soñar Despierto: ein Engagement junger Menschen


Die ärmsten Kinder der Welt suchen Liebe und Aufmerksamkeit…, und dank Soñar Despierto werden die, die eine neue Chance erhalten, immer zahlreicher…

Logo von Soñar DespiertoWas könntest du für andere tun? Alfredo und David, zwei Freunde, die gemeinsam die Oberstufe besuchten, hatten diese Frage schon oft gehört. Doch wie üblich blieb alles reine Theorie… Bis sie eines Tages beschlossen, sich selbst zu beweisen, dass sie sehr wohl in der Lage waren, etwas zu tun. Nie hätten sie sich träumen lassen, dass das, was als persönliche Herausforderung begann, einige Jahre später eineInternationale Organisation mit mehr als 15 Niederlassungen sein würde, die jedes Jahr Tausende von Kindern direkt unterstützt. Offiziell 1998 in der mexikanischen Stadt Monterrey gegründet, ist Soñar Despierto heute ein Zeichen der Hoffnung für die ärmsten Kinder in Mexiko, Venezuela, Kolumbien, Spanien und Brasilien. Der Sendungsauftrag von Soñar Despierto besteht darin, den bedürftigsten Kindern durch Aktivitäten in den Bereichen Kultur, Sport und Freizeit Bildung zu vermitteln und unter den privilegierten Jugendlichen der Stadt eine Kultur des sozialen Bewusstseins zu fördern. Einfache Ideen, die jedoch, wenn man sie richtig umsetzt, ganze Gesellschaften verwandeln können. Die große Leistung von Soñar Despiertoist die Schaffung von Beziehungen zwischen Kindern, die nichts haben, und Tausenden von jungen Führungskräften, die diesen Kindern helfen wollen. Diese Beziehungen haben einen doppelten Effekt: Sie zeigen den jungen Menschen, wie viel sie für andere tun können, und geben den Kindern gleichzeitig die Fähigkeit zurück, zu träumen. Jedes Jahr organisieren die Niederlassungen von Soñar Despierto in der ganzen Welt folgende Aktivitäten: 

  • MACRO POSADA NAVIDEÑA („Große Weihnachtsaktion“): Kinder aus sehr armen Gegenden schreiben in einem Brief, was sie sich am meisten wünschen… und die Freiwilligen starten eine Initiative, um diese Wünsche Wirklichkeit werden zu lassen. Ihre Bemühungen gipfeln in einer großen Weihnachtsfeier, bei der sie ihre weihnachtlichen Hoffnungen miteinander teilen und weiterschenken. 
  • FIESTA DEL DIA DEL NIÑO („Tag des Kindes“): Jugendliche laden Kinder in Freizeitparks ein, und verbringen einen ganzen Tag mit ihnen, nehmen sich Zeit für sie und geben ihnen die Möglichkeit, die Straße mit ihren Problemen hinter sich zu lassen… und einfach nur Kinder zu sein. 
  • AMIGOS PARA SIEMPRE („Freunde für immer“): Amigos para siempre versucht, dauerhafte Freundschaften zwischen bedürftigen Kindern und Studenten herzustellen, die sie zu verschiedenen Ausflügen in Museen, Sportveranstaltungen, Konzerte, Zoos usw. mitnehmen. 
  • SOÑANDO JUNTOS – („Gemeinsam träumen“): Auch Kinder, die unheilbar krank sind, haben Träume und Sehnsüchte. Die jungen Menschen, die am ProgrammSoñando Juntos teilnehmen, verwenden ihre ganze Kreativität und Liebe darauf, diese Kinder und ihre Familien kennen zu lernen, zu verstehen und Zeit mit ihnen zu verbringen, um diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen und dem Kind in seinem Leid Mut zu machen.
  • VICO VALORES: Schulkinder lernen in Gruppengesprächen mit jungen Menschen und unserem Maskottchen Vico die menschlichen und moralischen Werte kennen. Diese Gespräche werden durch die Verteilung von didaktischem Material ergänzt, das Werbung für die betreffenden Werte macht. 
  • CRECIENDO JUNTOS („Gemeinsam wachsen“): ein Stipendienprogramm für Kinder aus Randgebieten. Auf diese Weise erhalten sie alles, was für eine angemessene Bildung unerlässlich ist: Schulmaterialien und –uniformen, monatliche Essensrationen und Erste-Hilfe-Sets für ihre Schulen. Weitere Informationen unter: www.sdespierto.com

 


Soñar Despierto: ein Engagement junger Menschen

Soñar Despierto: ein Engagement junger Menschen

Logo von Soñar DespiertoWas könntest du für andere tun? Alfredo und David, zwei Freunde, die gemeinsam die Oberstufe besuchten, hatten diese Frage schon oft gehört. Doch wie üblich blieb alles reine Theorie… Bis sie eines Tages beschlossen, sich selbst zu beweisen, dass sie sehr wohl in der Lage waren, etwas zu tun. Nie hätten sie sich träumen lassen, dass das, was als persönliche Herausforderung begann, einige Jahre später eineInternationale Organisation mit mehr als 15 Niederlassungen sein würde, die jedes Jahr Tausende von Kindern direkt unterstützt. Offiziell 1998 in der mexikanischen Stadt Monterrey gegründet, ist Soñar Despierto heute ein Zeichen der Hoffnung für die ärmsten Kinder in Mexiko, Venezuela, Kolumbien, Spanien und Brasilien. Der Sendungsauftrag von Soñar Despierto besteht darin, den bedürftigsten Kindern durch Aktivitäten in den Bereichen Kultur, Sport und Freizeit Bildung zu vermitteln und unter den privilegierten Jugendlichen der Stadt eine Kultur des sozialen Bewusstseins zu fördern. Einfache Ideen, die jedoch, wenn man sie richtig umsetzt, ganze Gesellschaften verwandeln können. Die große Leistung von Soñar Despiertoist die Schaffung von Beziehungen zwischen Kindern, die nichts haben, und Tausenden von jungen Führungskräften, die diesen Kindern helfen wollen. Diese Beziehungen haben einen doppelten Effekt: Sie zeigen den jungen Menschen, wie viel sie für andere tun können, und geben den Kindern gleichzeitig die Fähigkeit zurück, zu träumen. Jedes Jahr organisieren die Niederlassungen von Soñar Despierto in der ganzen Welt folgende Aktivitäten: 

  • MACRO POSADA NAVIDEÑA („Große Weihnachtsaktion“): Kinder aus sehr armen Gegenden schreiben in einem Brief, was sie sich am meisten wünschen… und die Freiwilligen starten eine Initiative, um diese Wünsche Wirklichkeit werden zu lassen. Ihre Bemühungen gipfeln in einer großen Weihnachtsfeier, bei der sie ihre weihnachtlichen Hoffnungen miteinander teilen und weiterschenken. 
  • FIESTA DEL DIA DEL NIÑO („Tag des Kindes“): Jugendliche laden Kinder in Freizeitparks ein, und verbringen einen ganzen Tag mit ihnen, nehmen sich Zeit für sie und geben ihnen die Möglichkeit, die Straße mit ihren Problemen hinter sich zu lassen… und einfach nur Kinder zu sein. 
  • AMIGOS PARA SIEMPRE („Freunde für immer“): Amigos para siempre versucht, dauerhafte Freundschaften zwischen bedürftigen Kindern und Studenten herzustellen, die sie zu verschiedenen Ausflügen in Museen, Sportveranstaltungen, Konzerte, Zoos usw. mitnehmen. 
  • SOÑANDO JUNTOS – („Gemeinsam träumen“): Auch Kinder, die unheilbar krank sind, haben Träume und Sehnsüchte. Die jungen Menschen, die am ProgrammSoñando Juntos teilnehmen, verwenden ihre ganze Kreativität und Liebe darauf, diese Kinder und ihre Familien kennen zu lernen, zu verstehen und Zeit mit ihnen zu verbringen, um diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen und dem Kind in seinem Leid Mut zu machen.
  • VICO VALORES: Schulkinder lernen in Gruppengesprächen mit jungen Menschen und unserem Maskottchen Vico die menschlichen und moralischen Werte kennen. Diese Gespräche werden durch die Verteilung von didaktischem Material ergänzt, das Werbung für die betreffenden Werte macht. 
  • CRECIENDO JUNTOS („Gemeinsam wachsen“): ein Stipendienprogramm für Kinder aus Randgebieten. Auf diese Weise erhalten sie alles, was für eine angemessene Bildung unerlässlich ist: Schulmaterialien und –uniformen, monatliche Essensrationen und Erste-Hilfe-Sets für ihre Schulen. Weitere Informationen unter: www.sdespierto.com

 

 

Die ärmsten Kinder der Welt suchen Liebe und Aufmerksamkeit…, und dank Soñar Despierto werden die, die eine neue Chance erhalten, immer zahlreicher…

close
Donnerstag, 23. Mai 2007

Direktlink senden

http://www.regnumchristi.org/de/was-wir-tun/christliche-naechstenliebe/sonar-despierto/

Diesen Artikel empfehlen:



To listen to this song, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.